Aktuelle hauspost-Ausgabe

Vergünstigt mit den Stadtwerken ins Zauberland
(28.06.2019)

Es wird magisch bei der Schlossgartenlust am 3. August

Altstadt/Ostorf • Wer sich das Schweriner Schloss zum ersten Mal ansieht, der wird darin schon etwas „Magisches” entdecken. Die Schlossgartenlust entführt deshalb am 3. August ihre Besucher in eine Welt voller Magie. Unter dem Motto „Wie im Zauberland” erwarten die Gäste zauberhafte Illuminationen, verträumte Klänge und atemberaubende Shows. Das sollte niemand verpassen! Die zauberhafte Reise beginnt um 18 Uhr und endet erst um Mitternacht. Wer das nicht verpassen will, sichert sich am besten so schnell wie möglich seine Tickets. Die gibt es im Internet unter www.schlossgarten-events.de,
in der Tourist-Information am Markt sowie im Kundencenter der Stadtwerke in der Mecklenburg­straße 1. Als Partner des Events bieten die Stadtwerke allen Kunden die Eintrittskarten bis zum Veranstaltungstag zu einem Vorzugspreis von 27 Euro (inklusive VVK-Gebühr, nur bar bezahlbar) an. Für alle anderen kosten die Tickets 29 Euro (zuzüglich VVK-Gebühr) und an den Abendkassen am Veranstaltungstag 35 Euro.

Text: Nele Reiber

Wenn das Schloss in bunten Lichtern erstrahlt, hat das schon etwas Magisches an sich. Wie magisch es sein kann, zeigt sich bei der Schlossgartenlust am 3. August
Wenn das Schloss in bunten Lichtern erstrahlt, hat das schon etwas Magisches an sich. Wie magisch es sein kann, zeigt sich bei der Schlossgartenlust am 3. August, Fotos: SWS

Zurück