Aktuelle hauspost-Ausgabe

SWS-Schulen: Lernfreude ist Teil des Alltags
(31.01.2020)

Von vielen Vorteilen profitieren und Schuleintritt ins Schweriner Haus des Lernens perfekt machen

Werdervorstadt • Spätestens mit dem Schulbeginn werden grundlegende Kompetenzen entwickelt, die für einen guten Lebensweg wichtig sind. Freude am Lernen, das Wecken von vielschichtigen Interessen und die breite Förderung von Talenten bestimmen deshalb den Alltag im Schweriner Haus des Lernens.

„Wer von Anfang an Spaß am Lesen und Schreiben hat, erschließt sich mit Freude umfassendes Wissen. Schon in der ersten Klasse fühlen sich viele Kinder deshalb im Leserattenclub sehr wohl. Mathe-Asse erhalten wöchentlich zusätzliche Herausforderungen. Überhaupt setzen wir auf eine Förderung über den Unterricht hinaus in alle Richtungen. Dazu trägt auch das Fach ,Psychologie und Persönlichkeit – Stärken entfalten‘ bei, welches wir im Rahmen des Projektes ,Integrierte Gesamtschule+‘ etablieren“, sagt Schulleiterin Jana Dieckmann.

Von der Krippe bis zum Abitur:
Mit Spaß die Welt des Wissens erobern

Die Wahl der individuell richtigen Betreuungseinrichtung (Krippe/Kita) sowie der Schule ist immens wichtig. „Wir sind sehr gern für Interessierte da, die sich informieren wollen. Vor Ort können Eltern und Kinder Eindrücke sammeln und sich dann mit Überzeugung für einen Schuleintritt entscheiden. Das ist jederzeit möglich“, so Jana Dieckmann. Das Schweriner Haus des Lernens bietet im Rahmen der Ganztagsbetreuung viele Freizeitangebote und begleitete Lernzeiten an. Hausaufgaben werden so überflüssig – die freie Zeit gehört den Kindern, um sich auf dem Spiel- oder Tobeplatz an der frischen Luft in unmittelbarer Seenähe zu erholen und sich in der schuleigenen Mensa mit frisch zubereiteten Mahlzeiten für die nächste Herausforderung zu stärken. „Wir nehmen die Verantwortung an, den Kindern ein Umfeld zu ermöglichen, in dem sie sich geborgen fühlen und den Schultag als bereichernd erleben.“

Barbara Arndt

Spaß am Lernen weckt Interesse und fördert eine motivierende Alltagskultur auf dem CAMPUS am Ziegelsee
Spaß am Lernen weckt Interesse und fördert eine motivierende Alltagskultur auf dem CAMPUS am Ziegelsee, Foto: maxpress

Zurück