Aktuelle hauspost-Ausgabe

So kommen Nachtschwärmer sicher heim
(06.01.2020)

Verkauf der Fifty-Fifty-Taxi-Ticket startet im Januar bei der AOK Nordost in allen Servicecentern des Landes

Schwerin • In den AOK-Servicecentern in Mecklenburg-Vorpommern beginnt ab Montag, 6. Januar, wieder der Verkauf der beliebten Fifty-Fifty-Taxi-Tickets. In diesem Jahr liegen über 30.000 Taxi-Tickets bereit. Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren können damit an Wochenenden ihre Taxifahrten zur Disco und wieder zurück bezahlen. Die Krankenkassenzugehörigkeit spielt dabei keine Rolle.

Ziel der Aktion ist es, nächtlichen Autounfällen vorzubeugen, die aufgrund von Übermüdung oder Alkohol am Steuer passieren.
Jedes Ticket hat einen Wert von fünf Euro und wird zum halben Preis von 2,50 Euro verkauft. Die andere Hälfte zahlt das Land Mecklenburg-Vorpommern. Die Gutscheine sind immer freitags und samstags sowie unmittelbar vor und an allen gesetzlichen Feiertagen jeweils von 20 bis 8 Uhr des Folgetages und in der Silvesternacht von 20 Uhr bis 12 Uhr am Neujahrstag gültig. Wichtig: Start oder Ziel der Taxifahrt muss im Land Mecklenburg-Vorpommern sein.
Damit alle Nachtschwärmer sicher heim kommen, kann die Discofahrt mit mehreren Taxi-Tickets bezahlt werden. Teilen sich Jugendliche mit gleichem Ziel ein Taxi, kann zusätzlich gespart werden. Denn bezahlt wird in der Regel nach Strecke, nicht nach Personen. Die neuen Tickets gelten bis zum 1. Januar 2021.
Tipp für alle Nachtschwärmer und Ticket-Nutzer: Am besten rechtzeitig vor Antritt jeder Disco-Fahrt eine verbindliche Zusage des Taxifahrers einholen und vorab auf die Bezahlung mittels bargeldloser Taxi-Gutscheine hinweisen. Partner der Aktion sind auch in diesem Jahr wieder die Taxigenossenschaft MV und der Radiosender Antenne MV.

AOK Nordost

Mit den Fifty-Fifty-Taxi-Ticket kommen junge leute auch im neuen Jahr nach der Party oder der Disco sicher heim
Mit den Fifty-Fifty-Taxi-Ticket kommen junge leute auch im neuen Jahr nach der Party oder der Disco sicher heim, Foto: AOK Nordost

Zurück