Aktuelle hauspost-Ausgabe

Kunst- und Kulturpreis Schwerin 2019
(02.10.2019)

Schweriner Sparkassenstiftung würdigt „Medien in der Kulturarbeit“

Schwerin • Die Stiftung der Sparkasse lobt den diesjährigen Kunst- und Kulturpreis in der Landeshauptstadt für Projekte unter dem Titel „Medien in der Kulturarbeit“ aus. „Wir wollen kreative Ideen unterstützen und verbreiten“, sagt Torsten Mönnich vom Stiftungsvorstand. Ausgezeichnet werden Arbeiten oder Projekte unter Einbeziehung audiovisueller Medien, wie zum Beispiel Filme, Videoinstallationen, Hörspiele, digitale Fotografie, Software oder selbst gestaltete Webinhalte. Gewählt werde jedes Jahr ein anderes Thema, um die Breite des kulturellen Schaffens in Schwerin deutlich zu machen. Dafür werden insgesamt 10.000 Preisgeld zur Verfügung gestellt. Bewerbungen sind bis zum 31. Oktober 2019 möglich. Die Ausschreibung befindet sich auf der Internetseite der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin sowie der Landeshauptstadt Schwerin.

Schweriner Sparkassenstiftung würdigt „Medien in der Kulturarbeit“
Foto: DSV

Zurück