Aktuelle-Ausgabe

Idyllisch und dennoch zentral
(04.01.2019)

Auf vier bis acht Bauplätzen macht Elbe-Haus Wohnträume wahr

Zippendorf • Ein Haus zu bauen, für die Kinder viel Platz zum Spielen zu schaffen und gleichzeitig für das Alter vorzusorgen, gehören zu den fest verwurzelten Bedürfnissen vieler Menschen. Das Grundstück sollte idyllisch und trotzdem zentrumsnah gelegen sein. Elbe-Haus lässt diesen Traum auf insgesamt 3.000 Quadratmetern in Zippendorf schon bald Wirklichkeit werden.

Noch bis vor Kurzem war auf der großen Fläche „Am Hang” nicht viel zu erkennen. Doch mittlerweile sind die Erschließungsarbeiten in vollem Gange und schon bald können hier individuelle Wohnträume entstehen. Dafür hält Elbe-Haus die passenden Lösungen bereit. Ob Stadtvilla, Bungalow oder Doppelhaus – auf den vier Einfamilienhausgrundstücken mit je circa 750 Quadratmeter beziehungsweise acht Doppelhausgrundstücken ist alles möglich. „In unserem Bauinformationszentrum ermitteln wir die genauen Wünsche, Bedürfnisse und den Geschmack unserer Kunden”, sagt Norbert Schulz, Vertriebsleiter Schwerin. Das Traditionsunternehmen ist seit mehr als 20 Jahren im Massivhaus-Baugeschäft erfolgreich und ist bereits in Lankow, Wickendorf und Friedrichsthal am Baugeschehen beteiligt. Die sichere Wohn-Zukunft ihrer Kunden liegt allen Mitarbeitern besonders am Herzen. Deshalb gibt Elbe-Haus sein Garantieversprechen in Hinblick auf Bauzeit, Festpreis, Qualität, ­Fertigstellung und Betreuung.
„Direkt in Schwerin bauen zu können ist ja schon eine Seltenheit. Aber hier haben wir wirklich ein Highlight für werdende Bauherren gefunden“, so Norbert Schulz.
Und tatsächlich: Nicht nur, dass sich von einem zweiten Vollgeschoss aus der Schweriner See erblicken ließe, zum Wasser und zum Sandstrand sind es nur wenige Minuten zu Fuß. Auch diverse Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen und Kita‘s in unmittelbarer Nähe sowie die sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr machen diesen Standort so besonders.
Interessierte können unter (0385) 761 04 78 gerne einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

BU: V.l.: Grundstücksmakler Roland Steiner sowie Norbert Schulz und Mike Haupert vom Elbe-Haus Vertrieb können sich die Einfamilien- oder Doppelhäuser auf dem Areal „Am Hang“ schon jetzt gut vorstellen. Fotos: maxpress/Elbe-Haus®

Zurück