Aktuelle-Ausgabe

Feuerwerk der Turnkunst – 3.000 Tickets verkauft
(09.01.2019)

Restkarten für Aufführung in Schwerin sind an der Abendkasse erhältlich

In Zeiten, in denen Menschen immer mehr miteinander vernetzt sind, haben sich nationale und internationale Künstler das Thema zu Eigen gemacht und auf ganz neue Art interpretiert. Unter dem Titel „Connected” steht die Tournee 2019 vor allem für das Gefühl der Verbundenheit, das durch die Bewegungskünste, die Künstler und insbesondere die Live-Musik zum Ausdruck gebracht werden soll.
Die 21 Sportakrobatinnen vom VfL Schwerin – unter ihnen WM- und EM-Teilnehmer sowie Medaillengewinner Deutscher Meisterschaften – haben die Ehre, die Show als Lokalgruppe mit ihrer eigenen Darbietung eröffnen zu dürfen. Atemberaubende Akrobatik am Boden und in der Luft, gepaart mit humorvollen Darbietungen und musikalischen Überraschungen – all das können Besucher von Europas erfolgreichster Turnshow am 10. Januar 2019 hautnah in der Sport- und Kongresshalle anschließend erleben.

3.000 Tickets für das Event in Schwerin wurden bereits verkauft. Restkarten sind für Kurzentschlossene an der Abendkasse erhältlich.

Die 21 Sportakrobatinnen vom VfL Schwerin sind im Januar beim Feuerwerk der Turnkunst zu sehen
Die 21 Sportakrobatinnen vom VfL Schwerin sind im Januar beim Feuerwerk der Turnkunst zu sehen. Foto: VfL

Zurück