Aktuelle-Ausgabe

Editorial Juli 2019: Thomas Köchig
(28.06.2019)

Geschäftsführer Wohnungsgesellschaft Schwerin

Liebe Leserinnen und Leser,

der Juni hat uns bereits einige herrliche Sommertage und das eine oder andere beeindruckende Gewitter beschert. Viele Schweriner haben die ersten gemütlichen Grillabende miteinander genossen und den Balkon, die Terrasse oder den Vorgarten für entspannte Momente vorbereitet.
 
Gemeinsam mit unseren Mietern haben wir das gute Wetter genutzt. Bei kleinen Festen haben unsere engagierten Teams in den Mietercentern im Mai die Nachbarn in der Eisenbahnstraße und im Wohngebiet Flensburger, Husumer und Ratzeburger Straße an einen Tisch zusammengebracht. Lockere Stimmung und angenehme Gespräche haben die guten Nachbarschaften noch einmal gestärkt.
Unser grüner WGS-Pavillon war im vergangenen Monat in ganz Schwerin unterwegs. Bei den Stadtteilfesten in der Weststadt, in Lankow und in Neu Zippendorf lockte er viele Schweriner an.

Veranstaltungen wie diese nutzen unsere Teams, um nicht nur näher an die Mieter, sondern an alle Bewohner in den Stadtteilen zu kommen. Wir freuen uns immer wieder über zahlreiche Besucher, neugierige Fragen und kleine Gäste, die wir mit kleinen Geschenken und unseren grünen Luftballons begeistern.

Jetzt im Juli beginnt für viele die Urlaubssaison und wo könnte die wohl schöner verbracht werden als in unserer herrlichen Landeshauptstadt? Vor allem unsere Mieter, mit liebevoll eingerichteten Balkonen und Terrassen, genießen die freien Tage gerne zwischen Blütenpracht und Kräuterbeet.
Wir freuen uns über die farbenfrohen Fotos, die wir von unseren Balkon-Urlaubern zugeschickt bekommen und wünschen allen Schwerinern einen entspannten und geselligen Sommer.

Herzliche Grüße, Ihr
Thomas Köchig

Thomas Köchig, Geschäftsführer Wohnungsgesellschaft Schwerin
Thomas Köchig, Geschäftsführer Wohnungsgesellschaft Schwerin, Foto: maxpress

Zurück