Aktuelle hauspost-Ausgabe

Die Oster-Gewinner
(26.04.2020)

Es gab allerlei Ideen zur ­Oster-Deko in der Farbe der ­Wohnungsgesellschaft Schwerin

Platz 1: Das Gänse-Ei • Brigitte Nick aus Pingelshagen verziert jedes Jahr Gänseeier mit Farbe und Bohrungen, um sie zu verschenken. Für den Wettbewerb hat sie erstmals grün gemalert. Ein Zahnarztbohrer half ihr bei der präzisen Arbeit. Toll gemacht!

Platz 2: Strahlendes Ei • Die Neumühler Familie Krause hat gleich mehrere Kreationen eingereicht. Die drei Söhne Lovis, Vitus und Arvid sowie Tochter Aviva hatten eifrig gefärbt, gebastelt und dekoriert. Dieses knallgrüne Ei strahlt förmlich aus dem Osterkorb – klasse!

Platz 3: Der Schmetterling • Charlotte und Marlene Sievert aus der Gartenstadt haben gleich vier Eier zu einer Komposition vereint. Der Schmetterling aus verschiedenen Grüntönen und mit pinken Fühlern verbreitete nicht nur Osterstimmung, sondern frohlockt dem Frühling an sich. Herrlich!

Zurück