Aktuelle hauspost-Ausgabe

Der Erlebnispass für Schwerin
(30.06.2020)

Mehr als ein Ticket

Schwerin • Schwerin und sein Umland bieten ein außergewöhnlich vielfältiges Freizeit- und Erlebnispotenzial. Ein Tages- oder Zweitagesbesuch reicht kaum aus, um dieses voll auszuschöpfen.

Das Schwerin-Ticket ist daher mehr als ein Fahrschein. Neben freier Fahrt mit den Bussen und Bahnen im Gesamtnetz des NVS bietet der Kultur- und Erlebnispass der Stadt Schwerin Touristen, Gästen und Einheimischen auch zahlreiche Ermäßigungen von acht bis 100 Prozent – so etwa für die meisten Schweriner Museen, das Planetarium, den Bootsverleih Seehof und den Zoo.

Jeder Ticketinhaber erhält in der Tourist-Information am Markt das Malbuch „Emma und Leo erkunden die Stadt” kostenfrei.

Preise:

Tagesticket 5,70 Euro (Erwachsene) / 3,40 Euro (Kinder bis 14 Jahre).

2-Tages-Ticket 8,40 Euro / 4,30 Euro.

Quelle: NVS

Schwerin und sein Umland bieten ein außergewöhnlich vielfältiges Freizeit- und Erlebnispotenzial. Ein Tages- oder Zweitagesbesuch reicht kaum aus, um dieses voll auszuschöpfen.
Mit dem Erlebnispass bekommen Kunden viele Vorteile, Grafik: NVS

Zurück