Aktuelle-Ausgabe

belasso: Winter ist Wohlfühlzeit
(01.02.2019)

Valentinstag mit abwechslungsreichen Wellnessangeboten

Schwerin • Alle Faschingsfreunde sollten sich unbedingt die lange „Faschings-Sauna-Nacht“ am 2. Februar von 19 bis 1 Uhr vormerken, in der Entspannung und närrisches Treiben niveauvoll miteinander verbunden werden. Das Team der belasso-Saunawelt freut sich über viele kostümierte Gäste, die im karnevalistischen Ambiente zünftige Faschingsaufgüsse und ausgewählte Wellness-Offerten genießen werden.  

Der Ladies Day am 5. Februar von 10 bis 23 Uhr in der Saunawelt und der Vollmondsauna-
Abend am 19. ­Februar von 19 bis 23 Uhr sind weitere Veranstaltungshighlights in der PREMIUM-Saunawelt.
„Zwei Herzen im Wohlfühltakt“ schlagen am 14. Februar im belasso:  Alle Pärchen dürfen sich am Valentins-
Wellness-Tag beim gemeinsamen Saunieren auf Amor’s Aufgüsse und auf besondere Wellnessbehandlungen für Zwei freuen.
Nicht nur am Valentinstag, auch an den anderen Tagen im Februar verspricht das Arrangement „KuschelZeit zu zweit“ gemeinsame Wellnessfreuden, so unter anderem bei einem Körperpeeling im Dampfbad oder einem Bad im Saunapool.
Das „Wellnessangebot des Monats“ verwöhnt die Gäste im Februar mit einer ganz besonderen Behandlung: einer 20-minütigen exklusiven Teilkörpermassage mit den warmen ätherischen Ölen von einer Massage-
Kerze – ein einzigartiges Wellnessgefühl für alle Sinne zum Vorzugspreis von 27 Euro.
Das „Peeling der Woche“, im Februar unter anderem mit Vanille- und Kokos-Salz, welches zum Probierpreis von nur einem Euro erworben werden kann, und vielfältige Sauna-Aufgüsse mit wohligen Essenzen und Düften sorgen für Abwechslung bei regelmäßigen Saunagängen.
Für alle Reservierungen, Buchungen und Wünsche ist das belasso-Gästeservice-Team gern unter Telefon (0385) 48 50 00 oder per E-Mail info@belasso.de zu erreichen.

Pärchen dürfen sich am Valentins-Wellness-Tag auf besondere Wellnessbehandlungen für Zwei freuen
Pärchen dürfen sich am Valentins-Wellness-Tag auf besondere Wellnessbehandlungen für Zwei freuen. Foto: belasso

Zurück