Aktuelle-Ausgabe

Bei den Dreescher Werkstätten selbst kreativ werden
(30.11.2018)

Eine Werkstatt zum Mitmachen für alle

Schwerin • Sich mit einer besonderen Weihnachtsfeier bei den Mit­arbeitern bedanken oder zum Kindergeburtstag etwas mit den eigenen Händen erschaffen – das geht ab sofort im Werk.Stadt.Laden. In der Mittmachwerkstatt können Besucher wahlweise Kera­mik bemalen, schöne Dinge filzen oder eigene Seife herstellen. Bei allen drei Aktionen entsteht am Ende sogar ein wunderbares, per­sönliches Geschenk. Ange­leitet werden die Teilnehmer von den Mitarbeitern mit Handicap, die bereits viel Erfahrung mitbringen und so einige wertvolle Tipps parat haben. Bei der Seifenherstellung kann sich eine Gruppe aus bis zu zehn Personen auf eine Farbe und einen Duft einigen. Die Teilnehmer können die Form individuell bestimmen, mit Stempeln verzieren und die Seifen direkt mit nach Hause nehmen.
Beim Bemalen der Keramikwaren und beim Filzen können auch einzelne Besucher spontan kreativ werden. Beim Gestal­ten der zahlreichen Keramikwaren ist aber zu bedenken, dass das Brennen einige Zeit in Anspruch nimmt. Für Geschenke, die bis Weih­nachten fertig sein sollen, muss bis spätestens zum 15. Dezember bemalt werden. Alle weiteren Informationen gibt es unter www.werk-stadt-laden.de.

Seife herstellen – nicht nur für Kinder spannend
Seife herstellen – nicht nur für Kinder spannend, Foto: DWS

Zurück