Aktuelle hauspost-Ausgabe

Angekommen und glücklich
(02.08.2019)

Ines Rohrberg und ihre zwei Kinder haben mit der Wohnungsgenossenschaft Schwerin-Lankow die perfekte Wohnung für sich gefunden

Lankow • „Alles da, alles nah“ – das Motto der Wohnungsgenossenschaft Schwerin-Lankow eG spricht für sich. Lankow ist ein gewachsener Stadtteil mit viel Grün zwischen den Wohnhäusern, der eine sehr gute Nahverkehrsanbindung hat und darüber hinaus alles bietet, was es zum Leben braucht. Das überzeugte auch Ines Rohrberg. Seit Anfang Juli fühlt sich die junge Frau mit ihren beiden Töchtern hier im Norden von Schwerin zu Hause.

„Es gibt zwar noch viel zu tun, aber ich bin mir sicher, dass wir uns hier richtig wohlfühlen werden und zur Ruhe kommen können“, sagt Ines Rohrberg. Für die 4-Zimmer-Wohnung mit rund 65 Quadratmetern hat sie sich vor allem deswegen entschieden, da sie im Erdgeschoss liegt und über eine bodengleiche Dusche verfügt. Aufgrund der körperlichen Einschränkungen der Kinder ist der Alltag der Familie oft nicht einfach. Eine schöne Wohnung zu haben, ist da umso wichtiger.
„Dass das so gut geklappt hat, ist natürlich toll. Ich habe der Wohnungsgenossenschaft gesagt, was mir wichtig ist und man hat sich um alles gekümmert. Man hat sich Zeit genommen und trotzdem ging alles ganz schnell. Und auch jetzt stehen uns die Mitarbeiter immer bei Fragen oder Ähnlichem zur Seite. Wir sind endlich angekommen und einfach glücklich.“
Das Wohnumfeld habe Ines Rohrberg ebenfalls sofort zugesagt. Schnell kam sie mit Nachbarn ins Gespräch, es gibt viele Spielplätze für die Kinder und viel Grün. Abgesehen davon befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Ärztehaus, Geldinstitute, Schulen und Kitas sowie eine Haltestelle der Straßenbahnlinie 2 gleich um die Ecke. Auch der Lankower See ist nicht weit weg und bietet ebenfalls allerlei Möglichkeiten zur Erholung.

Wer ebenfalls schon bald eine frisch sanierte 3- oder 4-Raum-Wohnung im beliebten Stadtteil Lankow sein Zuhause nennen möchte, meldet sich am besten telefonisch unter (0385) 2075 33-0 oder wird unter www.wglankow.de fündig.

Mietbeispiel: vier Zi., 63,50 m², innenliegendes Badez. mit Badewanne, 550,00 Euro/Monat (warm).

Marie-Luisa Lembcke


BU1: Ines Rohrberg ist beim Kartons auspacken und freut sich über ihr neues Zuhause
BU2: 4-Raumwohnung mit hellem Wohnzimmer 
Fotos: maxpress, WGLankow

Zurück