Aktuelle hauspost-Ausgabe

Schweriner Gospelchor

Wo: – Schelfstadt/Werdervorstadt/Schelfwerder –, Schelfkirche Schwerin
Wann: 02.02.2020, Uhr

Der Schweriner Gospel Chor e.V. in der Schelfkirche in Schwerin
Foto: Der Schweriner Gospel Chor e.V.

Ersatztermin für das krankheitsbedingt abgesagte Weihnachtskonzert.
Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Der lebhafte Gospelchor hat längst ein fortgeschrittenes „Teenager“-Alter erreicht, denn schon seit dem Jahr 2000 übt er sich in musikalischer Harmonie. Wie die Musik sind auch die Sängerinnen und Sänger in jeder Hinsicht vielfältig, denn ein jeder schlägt seinen Ton an: Als Sopranistin, Altistin, Tenor oder Bass bringen sie gemeinsam so manchen vier- bis achtstimmigen Song zum Klingen.
Das umfangreiche Programm aus modernen Gospels, traditionellen Spirituals, afro-amerikanischen Rhythmen und „vergospelten“ Popsongs wird von einem Potpourri aus Instrumenten wie Piano, Gitarre, Bass, Dudelsack und Cajón begleitet und mit kleinen solistischen Highlights garniert.
Lassen Sie sich überraschen und faszinieren von der Welt der Gospelmusik, die vom Chor von sehnsüchtig und besinnlich bis energiegeladen und schwungvoll dargeboten wird. Das Repertoire gibt Ihnen Gelegenheit zum Mitsingen, Mitklatschen, Mitmachen oder einfach nur zum Entspannen.

Der Schweriner Gospelchor möchte Sie mit seiner Begeisterung für Gospel anstecken und freut sich auf Ihren Besuch!
Die Leitung hat Paul Schlädt (Piano und Gesang).

Übrigens freut sich der Chor über männliche Verstärkung! Wer einmal bei einer Probe „schnuppern“ möchte, ist immer dienstags um 18 Uhr im Jugend- und Freizeitzentrum „bus stop“, B.-Schwentner-Str. 18, 19061 Schwerin ein gern gesehener Gast.

Kontakt:
Der Schweriner Gospel Chor e.V.
Postfach 13 01 26, 19022 Schwerin
gospel-schwerin@gmx.de
www.schwerinergospelchor.de

Zurück