Aktuelle hauspost-Ausgabe

Offene Gärten in Mecklenburg-Vorpommern

Wo: – Umgebung –
Wann: 01.06.2019, Uhr

Offene Gärten in Mecklenburg-Vorpommern: Sehenswerte Privatgärten und Gärtnereien mit Schaugärten öffnen ihre Pforten für Besucher.
Foto: maxpress/CC

Das landesweite Wochenende findet 2019 am 1. und 2. Juni statt

Durch Privatgärten und Schauanlagen in Gärtnereien schlendern, sich austauschen, fachsimpeln, Erfahrungen sammeln oder einfach bewundern, was sich aus verschiedenen Gartensituationen so machen lässt – dies alles ermöglicht seit 2006 die landesweite Aktion “Offene Gärten in Mecklenburg-Vorpommern”. Ein immer größeres Netz an Gartenbesitzern öffnet seitdem seine Pforten; eine immer größere Schar von Besuchern findet den Weg in sehenswerte Refugien. Nachdem sich 2014 der Verein Offene-Gärten aufgelöst hatte, organisierte 2015 die Gartenroute-MV die Veranstaltung „Lust-am-Garten“. Was uns einen deutlichen Besucherrückgang bescherte. Aus diesem Grunde starteten wir 2016 neu durch: Als langjährige Teilnehmer der Aktion und begeisterte Gärtnerinnen und Gärtner haben wir uns in dem neuen Verein „Offene Gärten in MV e.V“ zusammen gefunden. Gemeinsam wollen wir seit 2016 eine landesweite Offene-Gärten-Aktion auf die Beine stellen. Wir wollen das Wochenende wieder zu dem machen, was es seit Jahren war: Sehenswerte Privatgärten und Gärtnereien mit Schaugärten öffnen ihre Pforten für Besucher.

Farbenfrohe pinke Gießkannen weisen, ähnlich den gelben Schirmen bei der Aktion „Kunst offen“, Garteninteressierten den Weg.

Gärten in Schwerin
Kulturgarten Schwerin wächst zusammen e.V. – Wismarsche Str. 282 19053 Schwerin 

Versteckt hinter der geschlossenen Häuserfront liegt ganz unvermutet das große Gartenareal. Einst zentraler Schulgarten ist Die Beete, Gewächshäuser voller Jungpflanzen (Blumen, Kräuter und Gemüse), die Imkerei und viel, viel Raum zum Rasten und Genießen von Kaffee, Kuchen, u.a. erwarten die Besucher. Spielmöglichkeiten für Kinder und Jazzmusik (Zu Zweit, So 10-13 Uhr) inclusive.

Kleingartenverein Ostorf – Stadionstraße 35 19061 Schwerin
Die Kleingartenanlage befindet sich auf der Halbinsel Krösnitz am Ostorfer See. Auf ca. 9 ha, aufgeteilt in 206 Parzellen, werden die Gärten bewirtschaftet. Die Besucher sind eingeladen, durch die Gartenanlage zu spazieren, und dabei die teilnehmenden Gärten zu besuchen. Lassen Sie sich von den unterschiedlichen Gestaltungsformen der Gärten überraschen.

Weitere Informationen zur Aktion sowie ein Verzeichnis aller teilnehmenden Gärten in Mecklenburg-Vorpommern gibt es unter www.offene-gaerten-in-mv.de.


Kontakt:
Verein "Offene Gärten in MV e.V."
Vorsitzende - Beate Schöttke-Penke
Alte Dorfstraße 5, 19069 Drispeth,
Tel. 03867/6508, Mail: offene-gaerten-in-mv@gmx.de
Stellvertreterinnen - Sylvia Göbel, Meike Coorßen

Zurück