Aktuelle-Ausgabe

Klezmer: Klezomanen

Wo: – Schelfstadt/Werdervorstadt/Schelfwerder –, Der SPEICHER
Wann: 25.05.2018, Uhr

Klezomanen im Speicher in Schwerin
Foto: Klezomanen

Musik aus Ungarn, Rumänien, Russland, Selbstkomponiertes, Bretonisches, Schottisches, u.u. – Durchzogen ist alles vom Geist der Improvisation: Die Klezomanen haben ein feindliches Verhältnis zu verordneten Stereotypität!
Klezmer, ist eine aus dem aschkenasischen Judentum stammende Volksmusiktradition. Etwa um das 15. Jahrhundert entwickelten klezmorim genannte Volksmusikanten eine Tradition weltlicher, nichtliturgischer jüdischer Musik.

Fröhlich und melancholisch, verspielt und tanzbar – die Klezomanen begeistern mit Musik aus aller Welt, aus Schottland wie aus Spanien, aus Russland wie aus Südamerika, jüdisch, finnisch oder schwedisch.

Susanne Dörffel – Gesang und Gitarre
Reinhardt Lippert – Akkordeon und Gesang
Jochen Nickel – Saxophon
Frieder Rohn – Cello und Gesang


Ticket-Vorverkauf:
Tourist-Information
Am Markt 14, 19055 Schwerin
(0385) 592 52 14
info@schwerin.info

Ticketservice der Sport- und Kongresshalle
Wittenburger Str. 118, 19059 Schwerin
(0385) 76190-190
ticketservice@stadthalle-schwerin.de

Zurück