Aktuelle-Ausgabe

4. Sinfoniekonzert

Wo: – Altstadt/Zentrum –, Mecklenburgisches Staatstheater
Wann: 13.02.2019, Uhr

4. Sinfoniekonzert im Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin
Foto: maxpress/CC

Bühne: Großes Haus

Werke von Ravel, Haydn und Schumann

Zwei hochkarätige Gäste gestalten gemeinsam mit der Staatskapelle einen Konzertabend mit beliebten Werken des Repertoires. Der in Malta geborene, charismatische Dirigent Charles Olivieri-Munroe wird mit Musik von Haydn, Schumann und Ravel seine Vielseitigkeit unter Beweis stellen. Der junge Trompeter Simon Höfele überzeugt gleichermaßen durch Virtuosität wie geschmeidigen Klang – ein heißer Geheimtipp in der Klassikszene!

Maurice Ravel
LE TOMBEAU DE COUPERIN

Joseph Haydn
Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur Hob. VIIe:1

Robert Schumann
Sinfonie Nr. 1 B-Dur, op. 38 „Frühlingssinfonie

Dirigent: Charles Olivieri-Munroe
Mit: Simon Höfele


Theaterkasse:
(0385) 5300–123
kasse@mecklenburgisches-staatstheater.de

Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag: 10-18 Uhr
Samstag: 16-18.30 Uhr

Abendkasse
jeweils 1 Stunde vor Beginn Abendkasse im Großen Haus:
(0385) 5300–123

Abendkasse im E-Werk:
(0385) 5300-400

Zurück