Aktuelle-Ausgabe

Ausstellung: „Hinterland”

Wo: – Umgebung –, Schloss Wiligrad
Wann: 12.02.2019, Uhr

Ausstellung: „Hinterland” im Schloss Wiligrad bei Schwerin
Foto: Werner Mahler/OSTKREUZ

Ausstellungszeitraum: 19. Januar - 24. Februar 2019
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 10 - 17 Uhr, Sonntag und Feiertags 11 - 17 Uhr

Ostkreuz – Agentur der Fotografen
Das Hinterland ist der Zwilling der Provinz, und mit der wollen die meisten Menschen nichts zu tun haben. Für Stadtbewohner bezeichnet sie immer den Ort, der noch kleiner ist als der, in dem sie leben. Und Landbewohner, die mit dieser Logik nicht weiterkommen behaupten einfach euphemistisch, sie würden wohnen, wo andere Urlaub machen. Das Hinterland als Raum für Utopien und Ort der Entfaltung, als schaurig schönes Herkunftsgelände derer, die ihm entflohen sind, aber eben auch als bisweilen immer noch vernachlässigte Gegend, in der vergessene Menschen wohnen. Davon erzählt diese Ausstellung in vier Positionen.

Ina Schoeneburg mit der Serie "Schmale Pfade", Anne Schönharting, mit Fotos aus Auroville (Indien), Werner Mahler, Berka (Thüringen) und Tobias Kruse, This is Jaywick (England) präsentieren Ihre Arbeiten.

Kontakt:
Kunstverein Wiligrad e.V.
Schloss Wiligrad
Wiligrader Str. 17, 19069 Lübstorf
Telefon: 03867 - 8801
Telefax: 03867 - 7450
kunstverein_wiligrad@t-online.de
www.kunstverein-wiligrad.de

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag von 10 bis 18 Uhr
Sonntag & Feiertags von 11 bis 18 Uhr, ab Oktober bis 17 Uhr
Montags geschlossen 

Eintrittspreise:
normal 3.50 €
ermäßigt* 2.50 €
*(Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)

Zurück