Aktuelle-Ausgabe

Neue Chefin im Kinderzentrum
(29.12.2017)

Kristina Timmermann ist neue Geschäftsführerin

Schwerin • Kristina Timmermann ist die neue Geschäftsführerin der Kinderzentrum Mecklenburg gGmbH. Als Nachfolgerin des langjährigen Geschäftsführers Thomas Wagner, der im August tödlich verunglückte, leitet sie das Unternehmen nun seit Juli 2017. Kristina Timmermann ist Mutter von zwei leiblichen Kindern, hat noch zwei „Zusatzkinder“ – wie sie sagt – und kennt die Herausforderungen, vor denen Familien heutzutage stehen.
Vor diesem Hintergrund hat sich die Geschäftsführerin feste Ziele gesetzt: Sie möchte das Kinderzentrum mit seinen fünf Tochterfirmen nicht nur noch mehr im regionalen und überregionalen Netzwerk verankern, sondern diese Position auch nutzen, um Kinder, Erwachsene und Familien mit weiteren passenden Angeboten zu unterstützen. So ist auch die Kindertagesstätte „Alles im Lot“ in der Wismarschen Straße 306 ein neues Angebot des Kinderzentrums. Hier soll allen Familien, auch denen in besonderen Lebens- und Entwicklungssituationen, wie zum Beispiel mit einem Migrationshintergrund, viel Unterstützung gegeben werden.

jf

Kristina Timmermann Foto: Ecki Raff
Kristina Timmermann Foto: Ecki Raff

Zurück