Aktuelle-Ausgabe

Buchtipp
(01.12.2017)

„Nein aus Liebe”

„Nein aus Liebe” gab mir hilfreiche Tipps zur oftmals wirklich schwierigen Frage der „richtigen” Kindererziehung. Wie kann ich respektvoll mit meinen Kindern leben? Wie bleibe ich authentisch, ohne mich für die Interessen der Kinder zu verbiegen? Aus eigener Erfahrung weiß ich: Einige Nein‘s müssen sein, andere sollte man abwägen können und immer ist es wichtig, klare Ansagen zu machen. Ich habe das Buch an einem Abend durchgelesen.

df

Daniela Finke
Daniela Finke Foto: maxpress

Zurück