Aktuelle-Ausgabe

Festspiele MV: Das Preisträger-Projekt in Hasenwinkel

Wo: – Umgebung –
Wann: 16.08.2017, Uhr

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern mit Alexej Gerassimez
Foto: Nikolaj Lund

Veranstaltungsort: Hasenwinkel, Schloss & Marstall, Am Schlosspark 19417 Hasenwinkel
Preise: € 40,-/30,- (zzgl. VVK-/AK-Gebühr)

Alexej Gerassimez mit Preisträgern der Festspiele MV

Zum Auftakt des traditionellen Preisträger-Projekts im malerischen Schloss Hasenwinkel, der Mittelpunkt des Kammermusikprojekts, konzertiert der Preisträger in Residence Alexej Gerassimez zusammen mit u. a. Matthias Schorn, Tianwa Yang, Martin Funda vom Amida Quartett, Hiyoli Togawa, Gabriel Schwabe und Lukas Böhm. Auf dem Programm stehen u. a. Prokofjews Ouvertüre über hebräische Themen für Klarinette, Streichquartett und Klavier c-Moll op. 34 und Alexej Gerassimez’ Eigenkomposition Echtonan für zwei Marimbas.


Programm:
SCHUBERT Quartettsatz c-Moll D 703
GERASSIMEZ Echtonan für zwei Marimbas
NAVOK V5 Quintett für Streichquartett und Vibraphon
SAMMUT Zapping Trio für Klarinette, Kontrabass und Marimba
PROKOFJEW Ouvertüre über hebräische Themen für Klarinette, Streichquartett und Klavier c-Moll op. 34
SCHOSTAKOWITSCH Klaviertrio Nr. 1 c-Moll op.8


Karten und Informationen:

www.festspiele-mv.de
(0385) 5918585

und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn. Die Abendkassengebühr beträgt 2 Euro pro Karte.

Zurück