Aktuelle-Ausgabe

„De Wiehnachtsberader“: Snaksche Geschichten för’t Fest

Wo: – Umgebung –, Hof Medewege
Wann: 15.12.2017, Uhr

Plattdeutsche Lesungen im Hofcafé Medewege
Foto: Kirch Stück e.V.

Der Förderverein der Kirche zu Kirch Stück e.V. schließt seine Veranstaltungsreihe 2017 mit plattdeutschen Lesungen am Freitag, den 14. Dezember 2017 um 19.30 Uhr im Hofcafé Medewege, Hauptstraße, Schwerin-Medewege, ab.

An diesem Abend ist Thomas Lenz im Hofcafé mit seinem Programm „De Wiehnachtsberader“ – snaksche Geschichten för’t Fest - zu Gast.
Vun schmüstergrienig bet achtersinnig, verhannelt Thomas Lenz öwer de würklich wichtigen Fragen vun Advent un Wiehnachten. Naja, viellicht nich ümmer de wichtigste Fragen, dofrör up jeden Fall de interessantesten. Bispäl? Woso wullen de Ingelschen Wiehnachten mal afschaffen? Wat hett dat mit de Wiehnachtsgurke up sik? Un wecke Geschenke gahn gor nich?
Freuen Sie sich auf Thomas Lenz und Arne Wolf, der seine Lesungen und Erzählungen wieder mit hervorragender Gitarrenmusik ergänzen wird.

Herzliche Einladung an alle! Der Eintritt ins Hofcafé Medewege ist frei. Am Ende der Veranstaltung sammelt der Förderverein Spenden für die vielen, vielen Bau – und Restaurierungsarbeiten an der Kirche St. Georg zu Kirch Stück.


Ansprechpartner:
Jürgen Hansen
Vorsitzender Förderverein der Kirche zu Kirch Stück e.V.
hansen-seehof@web.de
www.kirche-mv.de

Zurück