Aktuelle-Ausgabe

Augenblick: Künstlerinnen aus Mecklenburg

Wo: – Schelfstadt/Werdervorstadt/Schelfwerder –, Schleswig-Holstein-Haus
Wann: 19.08.2017, Uhr

Foto: Stiftung Mecklenburg

Eine Bestandsausstellung mit Werken von Künstlerinnen in und aus Mecklenburg

Die Sonderausstellung rückt mit Beständen der Stiftung Mecklenburg namhafte Künstlerinnen, die ihren Lebensmittelpunkt in Mecklenburg hatten oder haben, in den Mittelpunkt. Die Ausdruckskraft der Kunstlandschaft im Nordosten spiegelt sich in druckgrafischen Blättern und Zeichnungen von Anna Saur, Helene Dolberg, Tisa von der Schulenburg, Inge Jastram, Britta Matthies und weiteren Künstlerinnen über einen Zeitraum von fast 100 Jahren und leistet damit auch einen Beitrag zur Debatte über die speziell weiblichen Positionen von  Kunst.



Eintritt: 2 €

Öffnungszeiten: Di – So 11:00 – 18:00 Uhr

Veranstalter
Stiftung Mecklenburg
Schliemannstraße 2
19055 Schwerin
(0385)5007782
info@stiftung-mecklenburg.de
www.stiftung-mecklenburg.de

Zurück